zuletzt aktualisiert: Oktober 2013, verantwortlich: R. Laumer und E. Miethe

Die Wettbewerbsfähigkeit eines Landes beginnt in der Schule.

Die Durchführung von Wettbewerben am Otto-Nagel-Gymnasium ist Bestandteil der Begabtenförderung. Die Wettbewerbsform verstehen wir als ein motivierendes Mittel der Leistungsmessung und der Wertschätzung von geleisteter Arbeit.

Ziel der Schule ist es, dass jeder Schüler mindestens an einem Wettbewerb pro Schuljahr erfolgreich teilnimmt.

Zur Absicherung eines progressiven Rechnereinsatzes werden folgende Wettbewerbe im Schuljahr 2015/16 angeboten:

Kl.WettbewerbInhaltErgebnisFachbereich/
Verantwortlich
5Tipp 10Erwerb
10-Finger-Schreiben
Ende
Schuljahr
Sprachen/
Klassenleiter
6PodcastAudio-/
Bilddatei
Tag
der offenen Tür
alle FB, FS/
Fr. Ludwig/ Hr. Tietz
7Wiederholung
Tipp 10
FestigungEnde Sj.alle FB
Poster-
gestaltung
Fächer-
übergreifender
Unterricht
Tag
der offenen Tür
alle FB
+ FB Kunst
8Animation/
Daumenkino
Siehe
Wettbewerb!
bis Osternalle FB
9Film
(3 min)
Videoanalyse,
z.B. Bewegungsablauf;
szenische Darstellungen
Tag
der offenen Tür
alle FB, NaWi,
Sp, Sprachen,
Ethik/
Verantwortlicher
wird noch gesucht

 

Weitere Wettbewerbe:

Kl.WettbewerbInhaltErgebnisFachbereich/
Verantwortlich
7GaragebandMusikTag
der offenen Tür
Musik/
Fr. Ilgner
6 & 7The Big ChallengeEnglischim 2. HalbjahrEnglisch/
Fr. Miethe
5 bis 10Känguru der MathematikMathematikim 2. HalbjahrMathematik/
Fr. Scherfenberg
5 bis 12Mathematik-OlympiadeMathematikim 2. HalbjahrMathematik/
Fr. Scherfenberg / Fr.Thimm
5 bis 12Jugend forschtPhysikim 2. HalbjahrPhysik/
Hr. Hönicke /Hr. Lange
5 bis 10Bundesweiter Wettbewerb Physik der Sekundarstufe IPhysikim 2. HalbjahrPhysik/
Hr. Hönicke /Hr. Lange
5 bis 8ChemkidsPhysik und Chemieim 2. HalbjahrPhysik/
Fr. Scherfenberg
9 bis 12Internationale Physik OlympiadePhysikim 2. HalbjahrPhysik/
Hr. Hönicke
10 bis 12Falling Walls at SchoolPhysik, Chemie, Biologie, Informatik, Mathematik

im 1. Halbjahr

(bis Oktober)

je nach Wahl des Fachbereichs

 

Die letzten Aktivitäten innerhalb der Wettbewerbe: